Die Wohnung im industriellen Stil vom Typ open space (69m2)

Eine aggressive und streitlustige Wohnung von INT2 erfüllt die Erwartungen der jungen, erbosten und energischen Leute, die sich mit schönen Gegenständen umgeben möchten und die die Bequemlichkeit hoch schätzen. Das sind nur 69 Quadratmeter, obwohl wenn man auf die Fotos sieht , kann man nicht glauben. Das Einfallsreichtum der Projektanten verursacht, dass das Paar hier frei leben kann, ohne auf die Leidenschaft zu verzichten, und die Wohnung hat das Erdrücken von dem Übermaß der Gegenstände vermieden. Die Projektanten aus INT2 zeigen sich nicht zum ersten Mal als Meister der Ideen für die kleinen Räume. Der Wohnung wurden die Wände beraubt, mit Ausschluss des Bades und des Schlafzimmers. Aber ist jede Zone zugleich eine zugemachte und ganz getrennte Ganzheit, was ein bisschen Intimität gibt. In der Sache des Stils mischt sich hier vor allem die industrielle Ästhetik mit Ökoergänzungen, die die Ganzheit mildern. Am interessantesten und sofort Blick auf sich ziehend ist die Wand aus "Hohlblocksteinen" - die selbstverständlich entsprechend für die Bedürfnisse der Architektur der Innenräume vorbereitet sind. Darin schreibt sich auch die Farbgebung: es herrschen die Stiche ins Aschgrau mit großer Dosis Metallsilber . Solche Komposition kann man leicht und reizend mit den belebenden Elementen in den Stichen ins Bordo bereichern. Toll sehen in diesem Hitergrund die Ergänzungen, die uns in entscheidend traditionellere Sphäre versetzen. Messingdeckenlampenschirme, ein warmer , hölzerner Fußboden und völlig traditioneller Teppich sind dafür verantwortlich, was wir im Endeffekt als Gemütlichkeit diese Wohnung empfinden.

Stichworte: eklektisch, industrial

von: admin
»
Quelle: INT2

von: admin
»
Quelle: INT2

von: admin
»
Quelle: INT2

von: admin
»
Quelle: INT2

von: admin
»
Quelle: INT2

von: admin
»
Quelle: INT2