Eine minimalistische Retroküche

Ich suche letztens eine Idee für die Küche, die entweder nicht zu modern ist oder in keiner Nostalgie des Retrostils versinkt ist. Zufällig habe ich Portfolio von Blakes London getroffen und das hat ins Schwarze getroffen. Kupferlampen spiegeln sich in den glänzende Fliesen wieder. Ordentliche, minimalistische Schränke sind Nachbarn von einem hölzernen, alten Tisch. Hinter der Keramikplatte ist ein konkretes, dickes Kaminrohr und ein Stück Blech, das mit dem Gold glänzt. Dasselbe hängt von der Insel herunter und auf interessante Weise kontrastiert hervorragend mit der Ordnung in dem sehr modernen Stil. Minimalismus diskutiert hier mit der Vergangeheit. Schöpferisch stoßen sich auch starke Kontrastfaben zusammen: das Schwarze mit dem Weiß, Braun geht delikat in die Farbe des Holzes bis Gold über. Seht nur diesen Ofen, der die Tür des Kachelofens imitiert! Oder die Weidekörbe. Alles ist erlaubt, wenn nur jemand eine gute Idee hat.

Stichworte: eklektisch, küche, küchenbebauung, küchenmöbel, retrostil, minimalismus

von: admin
»

von: admin
»

von: admin
»

von: admin
»

von: admin
»

von: admin
»